Archiv der Kategorie: Anekdoten

Das kirchliche Dorsten I: Wie Pfarrer Heming den Lehrer und Kirchenchor-Dirigenten Berger wegen „unsittlichen Verhaltens“ 1930 in Bedrängnis brachte – und dieser die Gerüchtemacher vor Gericht

Von Wolf Stegemann Vorbemerkung: 21. Oktober 2016. – Protestanten feiern am 10. November Luthers 533. Geburtstag und im nächsten Jahr jährt sich der Anschlag der Thesen Martin Luthers an der Kirche zu Wittenberg zum 500. Mal. Fünfhundert Jahre Entzweiungsgeschichte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anekdoten, Geschichte, Kirchen, Kirchliches | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Finke-Hähnchen wird 50: Launige Gedanken rund um Heinz-Peter Finke und seine gegrillten Flattermänner an der Borkener Straße – eine gute Adresse

Von Wolf Stegemann 2. September 2016. – Eine kleine persönliche Vorbemerkung zum Thema Hähnchen sei dem Verfasser gestattet. Ein Freund aus Herne erzählte ihm vor 40 Jahren, dass er sich bei „Mercedes“ für eine gehobene Vertreter-Position beworben hätte und jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anekdoten, Das Porträt, Gaststätten/Imbiss | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Ehrabschneidung – Böse Gerüchte von Klatschbasen machten einem Dorstener Goldschmiedemeister vor 160 Jahren schwer zu schaffen

Von Wolf Stegemann Die Lebenserfahrung zeigt, dass, wenn jemand ins Gerede gekommen ist, es mitunter lange dauert, vielleicht auch Maßnahmen notwendig sind, aus diesem Gerede wieder herauszukommen. So ist es heute und so war es schon immer. Wer die alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anekdoten, Zurückgeblättert | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Literatur: „Dorsten – Um sechs am Marktplatz“ – Geschichten und Anekdoten von der Nachkriegszeit bis in die 90er-Jahre. Auf 80 Seiten im handlichen Buchformat

16. Oktober 2015. – Kürzlich ist im Wartberg Verlag ein neues Buch über Dorsten erschienen, das sich mit dem Titel „Dorsten – Um sechs am Marktplatz“ auf 80 Seiten mit Anekdoten und Geschichten aus der Stadt und den Stadtteilen befasst. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anekdoten, Literatur, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare